wollte nur eine Bescheinigung.....

Re: wollte nur eine Bescheinigung.....

Beitragvon Mia » Mo 29. Mai 2017, 08:18

Moin moin
sportlich betätige ich mich auch nicht mehr. Aber mit E-bike und meine Spaziergänge, die lasse ich mir von meinem Körper nicht nehmen.

LG MIa
Mia
Legende
 
Beiträge: 2465
Registriert: Sa 25. Apr 2015, 16:21
Danke gegeben: 0 mal
Danke erhalten: 389 mal

Re: wollte nur eine Bescheinigung.....

Beitragvon Shetyna » Mo 29. Mai 2017, 12:07

Hallo Mia,

das sind doch sportliche Betätigungen und gerade Rad fahren ist doch sehr gut für den Körper. Möchte ich auch irgendwann mal wieder machen, aber im Moment traue ich mich nicht.

Liebe Grüße
Shetyna
Bild

"Wir leben nicht wie wir es wünschen, sondern wie wir können." BEN CARTWRIGHT in BONANZA
Benutzeravatar
Shetyna
gehört zum Inventar
 
Beiträge: 6285
Registriert: Mo 22. Dez 2014, 17:19
Wohnort: Ponderosa, Nevada
Danke gegeben: 713 mal
Danke erhalten: 1413 mal

Re: wollte nur eine Bescheinigung.....

Beitragvon Mia » Mo 29. Mai 2017, 19:58

Hallo Shetyna
ja hast ja recht, aber sag das mal einem Doc. der flippt doch glatt aus, wenn ich von meinen sportlichen Aktivitäten rede *lol27* Da müßte ich schon joggen, wovon ich überhaupt nichts halte, da es stark auf die >Kniegelenke geht. Oder anderen Ausdauersport, der macht aber bei mir nur extreme Auas. Sollte ich tatsächlich nochmal geboren werden, werde ich Arzt, da kann ich mir selber helfen (yahoo)

LG Mia
Mia
Legende
 
Beiträge: 2465
Registriert: Sa 25. Apr 2015, 16:21
Danke gegeben: 0 mal
Danke erhalten: 389 mal

Re: wollte nur eine Bescheinigung.....

Beitragvon Lora58 » Mi 31. Mai 2017, 09:26

......und nun bekam ich auch noch eine Lymphdrainagen-HMV. Es wird immer mehr. :k27:

LG
Lora
Benutzeravatar
Lora58
Legende
 
Beiträge: 3649
Registriert: So 28. Dez 2014, 10:22
Wohnort: hinter den 7 Bergen bei den 7 Zwergen
Danke gegeben: 736 mal
Danke erhalten: 457 mal

Re: wollte nur eine Bescheinigung.....

Beitragvon Connie » Mi 31. Mai 2017, 18:08

Hallo Lora,

ich kann verstehen, daß es dir vielleicht zuviel wird? Alle diese Behandlungen. Wenn sie dann wirklich auch helfen, ist es ja gut. Aber davon mußt einfach ausgehen.

LG
Die Connie
Benutzeravatar
Connie
Foren-Seelsorger
 
Beiträge: 1940
Registriert: Mo 5. Jan 2015, 19:21
Wohnort: Raumschiff Enterprise
Danke gegeben: 603 mal
Danke erhalten: 350 mal

Vorherige

Zurück zu Therapie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 1 Gast