wollte nur eine Bescheinigung.....

Re: wollte nur eine Bescheinigung.....

Beitragvon Claudia » Mo 15. Mai 2017, 16:57

Danke für euren Zuspruch! Nein so leicht gebe ich nicht auf,zumal der Orthopäde in seinem Bericht ja genauestens begründet hat warum die Art Einlagen für meinen Sohn extrem wichtig sind! Jetzt dauert es erstmal Wochen bis zu einer Entscheidung!
Werde berichten wie sie entscheiden!
Viele Grüße
Claudia
Benutzeravatar
Claudia
Legende
 
Beiträge: 3190
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 17:23
Danke gegeben: 918 mal
Danke erhalten: 447 mal

Re: wollte nur eine Bescheinigung.....

Beitragvon Lora58 » Do 18. Mai 2017, 19:22

Hallo Ihr Lieben,
#so nun wisst ihr wer meine Schmerztherapeuten sind; Herr u. Fr. Dr. Baudet. Fr. Baudet hat mir außer der Bescheinigung noch einen Antrag auf BWB Bewegungsbad u Trocken bewegung mitgegeben. Den habe ich schon eingereicht und warte so bis in 2 Wo mit Bescheid.
Das Andere kann ich dann morgen einreichen, da das der letzte Tag des Kurses ist.
Da sie mir ja auch KG aufschrieb und diese nun beendet ist, bekam ich unaufgefordert gleich die nächste Heilmittelverordnung. Das ist doch toll. Ohne zu fragen, zu betteln oder snst was.... hier haben sie.... und fertig. Das ist mir noch nie passiert. Wenn ich mal KG wollte musste ich immer betteln und meistens verlor ich.

Ich weiß es sehr zu schätzen

LG
Lora

PS: da auch Fango dabei ist, weiß ich nun auch was Fango ist
Benutzeravatar
Lora58
Legende
 
Beiträge: 3649
Registriert: So 28. Dez 2014, 10:22
Wohnort: hinter den 7 Bergen bei den 7 Zwergen
Danke gegeben: 736 mal
Danke erhalten: 457 mal

Re: wollte nur eine Bescheinigung.....

Beitragvon Anna » Do 18. Mai 2017, 20:01

Hallo Lora!
Morgens Fango ,Abends Tango???? Oder? *biggrin* Liebe Grüße Anna
Der Weg ist das Ziel. *zeig*
Anna
Legende
 
Beiträge: 2258
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 20:27
Wohnort: Printenstadt
Danke gegeben: 549 mal
Danke erhalten: 433 mal

Re: wollte nur eine Bescheinigung.....

Beitragvon Claudia » Fr 19. Mai 2017, 17:23

Hallo Lora!
Das finde ich ja mal positiv,eine Verordnung um die man nicht bitten muß -das freut mich für dich !
Viele Grüße
Claudia
Benutzeravatar
Claudia
Legende
 
Beiträge: 3190
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 17:23
Danke gegeben: 918 mal
Danke erhalten: 447 mal

Re: wollte nur eine Bescheinigung.....

Beitragvon Lora58 » Sa 20. Mai 2017, 08:33

Hallo Claudia u Anna,
gell, da war ich wohl so geschockt, dass sie es gleich noch mal sagte. Nun weiß ich auch was das ist. Es ist Bewegungsbad und trocken also in einem Geräteraum Übungen machen. Da bin ich gespannt, Geräde sollen wir ja gar nicht machen. Das sage ich dann aber gleich.
Dehnübungen sind für uns das Beste. z.B.mit Theraband. In der Regel gibt die Krankenkasse das 1 Jahr und dann sieht man wieder.
Freue mich schon darauf. es nennt sich Funktionstraining

'
LG
Lora
Benutzeravatar
Lora58
Legende
 
Beiträge: 3649
Registriert: So 28. Dez 2014, 10:22
Wohnort: hinter den 7 Bergen bei den 7 Zwergen
Danke gegeben: 736 mal
Danke erhalten: 457 mal

Re: wollte nur eine Bescheinigung.....

Beitragvon Anna » Sa 20. Mai 2017, 09:02

Hallo Lora !
Ja kenne ich auch,habe damals wegen Bandscheibenvorfall Rehasport für 1 Jahr bekommen,dass ist wie Funktionsübungen!
So eine Sache ist wirklich gut und irgendetwas an Sport zu machen bzw Dehnübungen ist für keinen schädlich!
Man muss sich nur oft dazu zwingen. Ohne Bewegung verkümmert die Muskulatur noch mehr,dass ist Fakt!
Doch jeder so wie er es kann! Liebe Grüße Anna
Der Weg ist das Ziel. *zeig*
Anna
Legende
 
Beiträge: 2258
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 20:27
Wohnort: Printenstadt
Danke gegeben: 549 mal
Danke erhalten: 433 mal

Re: wollte nur eine Bescheinigung.....

Beitragvon Claudia » Sa 20. Mai 2017, 15:56

Hallo Lora!
Ich würde sagen :erstmal ausprobieren und sehen ob es dir bekommt ,wenn nicht kannst du es immernoch ändern lassen.
Viele Grüße
Claudia
Benutzeravatar
Claudia
Legende
 
Beiträge: 3190
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 17:23
Danke gegeben: 918 mal
Danke erhalten: 447 mal

Re: wollte nur eine Bescheinigung.....

Beitragvon Lora58 » So 21. Mai 2017, 09:11

Hallo ihr Lieben,
gehe jetzt erst mal positiv an die ganze Sache ran. Und dann sehen wir weiter. Bis ich mit überlegen fertig bin, ist die Verordnung auch fertig *lol27*
LGLora
Benutzeravatar
Lora58
Legende
 
Beiträge: 3649
Registriert: So 28. Dez 2014, 10:22
Wohnort: hinter den 7 Bergen bei den 7 Zwergen
Danke gegeben: 736 mal
Danke erhalten: 457 mal

Re: wollte nur eine Bescheinigung.....

Beitragvon Lora58 » Mi 24. Mai 2017, 10:00

Hallo ihr Lieben,
wenn ich auch sehr traurig bin wegen der HWS so freut es mich doch sehr, sehr, sehr, dass ich gestern noch einen Brief von der TK bekam und mir meine Funktionstrainingseinheiten bewilligte. Stellt euch vor auf 2 JAhren haben sie es bewilligt. Das ist doch sehr erfreulich. Habe mir natürlich sofort einen Termin geholt und es beginnt bereits am Montag. Einfach nur toll.

LG
Lora
Benutzeravatar
Lora58
Legende
 
Beiträge: 3649
Registriert: So 28. Dez 2014, 10:22
Wohnort: hinter den 7 Bergen bei den 7 Zwergen
Danke gegeben: 736 mal
Danke erhalten: 457 mal

Re: wollte nur eine Bescheinigung.....

Beitragvon Shetyna » Mi 24. Mai 2017, 10:26

na, wenigstens mal eine positive Nachricht. Freut mich für dich, dass die Krankenkasse es genehmigt hat. Zeigt aber auch, das es notwendig ist! Und daher würde man gerne darauf verzichten und dafür lieber gesund sein.

Liebe Grüße
Shetyna
Bild

"Wir leben nicht wie wir es wünschen, sondern wie wir können." BEN CARTWRIGHT in BONANZA
Benutzeravatar
Shetyna
gehört zum Inventar
 
Beiträge: 6285
Registriert: Mo 22. Dez 2014, 17:19
Wohnort: Ponderosa, Nevada
Danke gegeben: 713 mal
Danke erhalten: 1413 mal

VorherigeNächste

Zurück zu Therapie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste