Lippe

Re: Lippe

Beitragvon Lora58 » So 13. Aug 2017, 09:39

Das stimmt auf jeden Fall. Solch ein Durcheinander von Wetter hat man selten erlebt. Es ist genau die Stimmung die die Welt im Moment wiedergibt.
Dehalb ist das mit den Schmerzen auch so eine Sache. Es waren mehr im Sommer als sonst und das Schlappe ist bestimmt von dem auf und ab der Temperaturen. Letzte Woche hatte ich 3 Schübe hintereinander in den re Oberschenkel ich dachte ich drehe durch.
Es ging auch über 3 Tage bis sich alles verteilt hat und konnte in der Zeit kaum richtig gehen.
Ein neuer Tag.
Meine Lippe ist gut. Aber sie brennt immer noch etwas manchmal ist sie auch noch dick, dann wird sie gekühlt und eingecremt und eingecremt und.......Es ist sehr gewöhnungsbedürftig aber geht.

LG
Lora
Benutzeravatar
Lora58
Legende
 
Beiträge: 3643
Registriert: So 28. Dez 2014, 10:22
Wohnort: hinter den 7 Bergen bei den 7 Zwergen
Danke gegeben: 733 mal
Danke erhalten: 456 mal

Re: Lippe

Beitragvon Claudia » So 13. Aug 2017, 15:18

Ich kann mich auch nicht erinnern,das wir in einem Sommer schon einmal so viele Unwetter hatten!

Lora es freut mich das deine Lippe so gut heilt!

Claudia
Benutzeravatar
Claudia
Legende
 
Beiträge: 3181
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 17:23
Danke gegeben: 909 mal
Danke erhalten: 446 mal

Vorherige

Zurück zu Erfahrungsaustausch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot], IstellaBot[Bot] und 0 Gäste