Lippe

Lippe

Beitragvon Lora58 » Fr 21. Jul 2017, 13:42

Hallo Claudia und alle ,

das Fädenziehen war super, nichts gemerkt - ich bin sie los.

Ergebnis: meine Lippe ist sonnengeschädigt und hätte nun dieses Geschwür gebildet, es ist gutartig, aber grenzwertig.
Zuerest bin ich mal happy und denke nicht mehr darüber nach. er hat es ganz toll gemacht und wenn ich folgsam bin und den Mund nich so "weit aufreiße" und der Mundmuskel noch etwas geschont wird, wird der Rest auch noch gut. Super. Tolle schmale Naht, es waren 18 Stiche, kein einziger Faden habe ich gemerkt. Bin einfach nur gücklich (yahoo)

LG
Lora
Benutzeravatar
Lora58
Legende
 
Beiträge: 3731
Registriert: So 28. Dez 2014, 10:22
Wohnort: hinter den 7 Bergen bei den 7 Zwergen
Danke gegeben: 776 mal
Danke erhalten: 487 mal

Re: Lippe

Beitragvon Anna » Fr 21. Jul 2017, 14:00

Das freut mich sehr Lora,vor allen Dingen dass es gutartige ist!!!!!
Das mit der Klappe halten wäre für mich das schwierigste *lol27* Liebe Grüße Anna
Der Weg ist das Ziel. *zeig*
Anna
Legende
 
Beiträge: 2402
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 20:27
Wohnort: Printenstadt
Danke gegeben: 616 mal
Danke erhalten: 468 mal

Re: Lippe

Beitragvon Connie » Fr 21. Jul 2017, 14:40

Hallo Lora,

wie schön! Eine Sorge weniger. Ich freu mich mit Dir.

LG
Die Connie
Benutzeravatar
Connie
Legende
 
Beiträge: 2041
Registriert: Mo 5. Jan 2015, 19:21
Wohnort: Raumschiff Enterprise
Danke gegeben: 635 mal
Danke erhalten: 389 mal

Re: Lippe

Beitragvon Shetyna » Fr 21. Jul 2017, 15:36

Hallo Lora,

da freue ich mich aber mit dir! Keine Probleme oder Schmerzen beim Fäden ziehen und dann auch noch ein Aufatmen das es nichts Krebsartiges war. Da hast du dann endlich auch mal was Gutes zu berichten gehabt. Hoffe, das geht so weiter!! Schlechte Nachrichten wollen wir alle nicht .....

Liebe Grüße
Shetyna
Bild

"Wir leben nicht wie wir es wünschen, sondern wie wir können." BEN CARTWRIGHT in BONANZA
Benutzeravatar
Shetyna
gehört zum Inventar
 
Beiträge: 6512
Registriert: Mo 22. Dez 2014, 17:19
Wohnort: Ponderosa, Nevada
Danke gegeben: 762 mal
Danke erhalten: 1507 mal

Re: Lippe

Beitragvon Mia » Sa 22. Jul 2017, 09:13

Moin Lora
ja endlich mal was positives super, mache bitte weiter so.

LG Mia
Mia
Legende
 
Beiträge: 2565
Registriert: Sa 25. Apr 2015, 16:21
Danke gegeben: 0 mal
Danke erhalten: 417 mal

Re: Lippe

Beitragvon Claudia » Mo 24. Jul 2017, 17:29

Super das freut mich echt -ich kann noch hören wie dir die Steine vom Herzen fallen! (klatschi)
Claudia
Benutzeravatar
Claudia
Legende
 
Beiträge: 3353
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 17:23
Danke gegeben: 1011 mal
Danke erhalten: 501 mal

Re: Lippe

Beitragvon Lora58 » Di 25. Jul 2017, 07:06

Hallo ihr Lieben,
ja, bin sehr froh, aber er gab mir auch gleich ein Dämpfer mit, den wollte ich aber nicht hören im Moment. Er meint, die die den weißen Krebs mal hatten, sind gefährdet, dass es an anderer Stelle wieder kommen kann. Das hat meine Freude nicht getrübt und nehme jeden Tag mit Freude und überlege nicht ständig wo es zwickt.

Danke euch auf jeden Fall, dass ihr mit mir gefühlt habt. Meine Fastfreundin hier (wir arbeiten daran) hat mir am frühen Morgen eine ganz liebe Botschaft geschickt. Muss mal fragen wo man das runterladen kann.
Dann ist es auch die Mama, von der Tochter ich schrieb, dass sie einen Hirntumor hat und auch schon ein Kind mit einem Hirntumor verloren hat. Auch die haben einen Tag vor mir das Ergebnis bekommen. Nicht bösartig. Oh LEute, ihr glaubt nicht wie ich kurz weinen musste und war so erleichtert.

LG
Lora
Benutzeravatar
Lora58
Legende
 
Beiträge: 3731
Registriert: So 28. Dez 2014, 10:22
Wohnort: hinter den 7 Bergen bei den 7 Zwergen
Danke gegeben: 776 mal
Danke erhalten: 487 mal

Re: Lippe

Beitragvon Mia » Di 25. Jul 2017, 08:21

Moin Lora
das glaub ich Dir gerne. Würde mir auch so ergehen.

LG MIa
Mia
Legende
 
Beiträge: 2565
Registriert: Sa 25. Apr 2015, 16:21
Danke gegeben: 0 mal
Danke erhalten: 417 mal

Re: Lippe

Beitragvon Shetyna » Di 25. Jul 2017, 09:29

Hallo Lora,

oh ja, kann mir gut vorstellen wie erleichtert du gewesen bist!

Liebe Grüße
Shetyna
Bild

"Wir leben nicht wie wir es wünschen, sondern wie wir können." BEN CARTWRIGHT in BONANZA
Benutzeravatar
Shetyna
gehört zum Inventar
 
Beiträge: 6512
Registriert: Mo 22. Dez 2014, 17:19
Wohnort: Ponderosa, Nevada
Danke gegeben: 762 mal
Danke erhalten: 1507 mal

Re: Lippe

Beitragvon Claudia » Di 25. Jul 2017, 10:29

Hallo Lora!
Du schreibst das die Mutter ,welche schon eine Tochter durch Krebs verloren hat,jetzt für die andere Tochter das Ergebnis-gutartig bekommen hat . Heißt es das die Tochter operiert werden kann und dann als geheilt gilt?
Übrigens sind wir doch alle irgendwie gefährdet ,ob man nun schon weißen Krebs hatte oder nicht,sonst hätte ich wohl nicht so viele Narben! Also machst du es genau richtig,nicht zu viel darüber nachdenken!
Viele Grüße
Claudia
Benutzeravatar
Claudia
Legende
 
Beiträge: 3353
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 17:23
Danke gegeben: 1011 mal
Danke erhalten: 501 mal

Nächste

Zurück zu Erfahrungsaustausch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste