Pfirsich- Maracuja Torte

Pfirsich- Maracuja Torte

Beitragvon Tanja » Fr 27. Feb 2015, 19:49

Benötigt wird ein Rührteig - oder Biskuitboden


Zutaten:
1 Dose Pfirsiche
2 Becher Sahne
2x Sahnesteif
2x Vanillezucker
2 Tüten Dr. Oetker Vanillesoße ohne kochen
ca. 1/4 Liter Maracuja Saft


Zubereitung:
Die Pfirsiche abgießen und in Stücke schneiden.
Die Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen und die Pfirsiche unter die Sahne heben. Die fertige Masse auf den Tortenboden geben.
Den Maracujasaft mit der Vanillesoße verrühren, wenn es euch zu fest ist noch ein bisschen mehr Saft hinzugeben und oben auf die Sahne geben.

Dann für 2 Stunden ab in den Kühlschrank......lecker :k35:

P.s. Am nächsten Tag schmeckt die Torte noch viel besser :k43:

Guten Appetit!

Tanja
Arbeite ruhig und gediegen, was Du nicht schaffst, das bleibt liegen :-)
Benutzeravatar
Tanja
Forenfreund
 
Beiträge: 223
Registriert: So 4. Jan 2015, 11:06
Wohnort: OWL
Danke gegeben: 32 mal
Danke erhalten: 10 mal

Re: Pfirsich- Maracuja Torte

Beitragvon Shetyna » Fr 27. Feb 2015, 19:51

hört sich auch sehr gut an. Der Mann meiner Freundin ist ein Pfirsichfanatiker und ich muss immer für ihn Kuchen mit Pfirsichen machen. Da kann ich den gleich bei Gelegenheit ausprobieren.

Liebe Grüße
Shetyna
Bild

"Wir leben nicht wie wir es wünschen, sondern wie wir können." BEN CARTWRIGHT in BONANZA
Benutzeravatar
Shetyna
gehört zum Inventar
 
Beiträge: 6285
Registriert: Mo 22. Dez 2014, 17:19
Wohnort: Ponderosa, Nevada
Danke gegeben: 713 mal
Danke erhalten: 1413 mal


Zurück zu Kuchen, Torten, Kleingebäck

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste